Landesverband für Menschen mit Arm- oder Beinamputation in NRW e.V (LVampNRW)

Der Landesverband vertritt die Interessen aller Amputierten auf Landesebene in Nordrhein-Westfalen. Der LVamp NRW ist das gemeinsame Organ der Selbsthilfegruppen für Amputierte in NRW.

Wenn Sie als Betroffener unsere Internetseite besuchen, werden wir versuchen Ihnen Tipps und Hilfestellungen zu geben, damit Sie die durch die Amputation eingetretenen Einschränkungen schnellstmöglich und bestmöglich so klein wie möglich halten können.

In unserem Flyer können Sie einige Informationen nachlesen.

ArmAmputation

Beinamputation

Angehörige

Was können wir also für Sie tun ?

Als direkte Ansprechpartner sind vor allen Dingen auch unsere angeschlossenen Selbsthilfe-gruppen für Sie da. Unsere Selbsthilfegruppen kennen sich in Ihrer Region aus und helfen Ihnen bei allen anstehenden Problemen mit Versorgungsträgern, Krankenkassen, Versorgungsämtern etc.

Der Vorteil der Mitglieder unserer Selbsthilfegruppen ist die teilweise langjährige Erfahrung mit den gleichen Problemen die Sie jetzt haben, denn sie sind alle durch Amputationen selbst betroffen und können Ihnen manche negative Erfahrung durch eigenes Erleben ersparen. Sie erhalten wertvolle Hinweise, angefangen von der prothetischen Versorgung bis zur Beantragung des Schwerbehindertenausweises und Hinweisen bei rechtlichen Problemen zur Durchsetzung Ihrer begründeten Ansprüche auf Grund Ihrer Behinderung.

Die Selbsthilfegruppen treffen sich regelmäßig zu Gesprächsrunden in denen man sich gegenseitig hilft und es werden Vorträge zu allen Problemstellungen von Amputierten angeboten.

Aktuelles

Termine 2020

Unsere Aktivitäten im Jahr 2020 für Sie im Überblick.

mehr erfahren →

Presse

Unsere aktuellen Presseartikel für Sie zum Lesen.

mehr erfahren →

Aktuelles

Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um den Verein.

mehr erfahren →